Kontakt

Arbeitskreis Luchs Nordbayern
Kolpingplatz 1
95688 Friedenfels

Tel.: 09683 9144
Fax: 09683 770
E-Mail: info@ak-luchs.de



Der Arbeitskreis

Der Arbeitskreis Luchs – Nordbayern besteht seit 1996. Er sammelt alle erreichbaren Daten über den Luchs in unserer Region, alle Beobachtungen, Spuren und Risse. Mit diesen Daten wollen wir uns einen ungefähren Überblick über die Luchs-Situation verschaffen, in enger Zusammenarbeit mit dem Bayerischen Umweltministerium und mit den Mitgliedern des Netzwerks Große Beutegreifer vor Ort.

Damit können wir allen in irgendeiner Weise vom Luchs Betroffenen beratend helfen.

Aktuelles

Sein Name ist Hotzenplotz

Nunhat er einen Namen! Der im April im Steinwald freigelassene Luchs-Kuder heißt „Hotzenplotz“. Und zwar nicht, [...]
weiterlesen

Im April 2018 wurde ein

zweiterLuchs im Steinwald freigelassen

Die junge Luchsin, die im August 2016 im Steinwald wieder in die [...]
weiterlesen